Energiesparen in der Grundschule Oldentrup

Bereits seit mehreren Jahren nimmt die Grundschule Oldentrup erfolgreich am Projekt :"Energiesparen macht Schule" teil.

 

Ziel des Projektes ist es, Schülerinnen und Schüler an die Thematik des Energiesparens heranzuführen. An unserer Schule beschäftigen sich Lehrer, Hausmeister und Schüler in einer AG gemeinsam mit dem Thema "Energiesparen".

"In der Energiespar AG haben wir erfahren, was Energie ist und wie man z.B. Strom mit einem Windrad herstellen kann. Aber wir haben auch gelernt, wie man richtig lüftet und dadurch Energie sparen kann." (Haashir)

 

Wichtige Fragen in unserer Ag sind:

 

 

Windkraftanlagen

Eine Windkraftanlage funktioniert so ähnlich wie eine Windmühle.

"Der Wind bewegt die Windmühlenflügel. Durch diese Bewegung werden Zahnräder im Inneren der Windmühle angetrieben. Diese Zahnräder bewegen den Mühlstein, der das Korn zu Mehl mahlt.

Bei einem Windrad werden die Rotorblätter durch den Wind bewegt. Durch diese Bewegung wird ein Generator angetrieben. Der Generator erzeugt den Strom. Das funktioniert so wie bei einem Fahrraddynamo." (Niyol)